Beiträge

Am Zusammenfluss von Elbe und Eger, in einer der wärmsten und fruchtbarsten Regionen des Landes, liegt die Königstadt Litoměřice. Sie zählt nicht mehr als ein Dutzend Straßen und Plätze, doch diese gehören zu den ältesten und schönsten Tschechiens. Nirgendwo ist der nordböhmische Barock ausgeprägter.

Ein guter Ort für einen Pausentag – und eine Reise durch 800 Jahre Architekturgeschichte.