In Linz suchen wir uns wieder einen großen Fluss: die Traun. Angenehm und ohne Anstrengungen trägt uns der Uferradweg in drei Tagen bis ins Salzkammergut. Schon Kaiser Franz Josef und seine Gemahlin Sissi verbrachten ihre Sommerfrische hier – und zwei Millionen Ausflügler folgen heute jährlich ihrem Beispiel.

Man sagt, dies sei eine der schönsten Landschaften Österreichs: 76 kristallklare Seen inmitten einer malerischen Kulisse. Die Urlauber aber sind geschmacklos, herrlich vulgär und gleichzeitig urösterreichisch – ein Ort, ebenso verführerisch wie unerträglich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.